Scrum Master

Ist das Identifizieren von Tasks im Iteration Planning die Mühe wert?

In letzter Zeit habe ich einiges über das Identifizieren von Tasks im Iteration Planning geschrieben. Dabei ging es darum, dem Team dabei zu helfen, die richtige Anzahl und Größe von Tasks zu identifizieren.
Aber lohnt sich das Identifizieren der Tasks überhaupt?

Nicht alle Tasks im Iteration Planning identifizieren

Ich habe bereits darüber geschrieben, dass Ihr Team nicht versuchen sollte, alle Tasks der nächsten Iteration im Iteration Planning Meeting zu identifizieren. Der Sinn und Zweck des Iteration Plannings ist es, die richtigen Product Backlog Items auszuwählen – und zwar genau die richtige Anzahl an Items, die am wichtigsten für die Auslieferung sind.

Wirklich agile Softwareentwicklung benötigt DevOps

Bei Fannie Mae konnte die Menge an ausgelieferter Software in den letzten 18 Monaten mit agiler Softwareentwicklung und DevOps verdoppelt werden, was kontinuierliche Integration und Deployment von Anwendungen ermöglicht.

Leadership vs. Management

Ich würde behaupten, dass die beiden wichtigsten Kompetenzen beim Aufbau großartiger Produktorganisationen (bzw. eigentlich so gut wie jedem bedeutenden organisatorischen Vorhaben) Leadership und Management sind. Und dennoch denken die wenigsten darüber nach, was diese beiden Dinge eigentlich bedeuten.