Impressionen unserer Trainings

„Die Inhalte des Trainings konnten wir uns unter Anleitung der Trainer selbst erarbeiten. Im Team fanden wir die beste Lösung und durch die offene Präsentation und Diskussion habe ich viel gelernt.“

Tom Reinert

UX Designer

„Stets gibt es die Möglichkeit sich kennenzulernen und auszutauschen. In der offenen Athmosphäre wurde es nie langweilig und ich konnte sogar wertvolle Kontakte knüpfen.“

Mareike Fuchs

HR Manager

„Die Themen wurden auf den Punkt gebracht und kompakt vermittelt. Keine endlosen Powerpoint-Präsentationen oder Monologe, sondern interaktive Übungen. Super!“

Moritz Siebert

Product Owner

Raum für Inspiration

Unseren Trainingsraum haben wir mit viel Liebe zum Detail und nach den Bedürfnissen unserer Teilnehmer eingerichtet. Er bietet jede Menge Platz und hat beschreibbare Wände – für Ideen, Skizzen und Diskussionen.

Dank der großen Fensterfront mit Rheinblick garantiert unser Raum eine offene und entspannte Athmosphäre.

Unterhaltung garantiert

Die Agenda für das Training ist – natürlich – agil: Zu Beginn kann jeder Teilnehmer seine Wünsche und Schwerpunkte nennen.  Gemeinsam erstellen wir so unser „Backlog“, den Plan für unseren Training.

Dieses Vorgehen passt den Workshop nicht nur individuell an die Wünsche der Teilnehmer an, sondern ermöglicht auch eine lockere Zeitplanung, die viel Raum zum persönlichen Austausch bietet.

Eat smart – train hard

Kein Training ohne ordentliche Grundlage: Jeden Workshop-Tag starten wir mit einem ausgewogenen Frühstück.

Für das gemeinsame Mittagessen stehen uns einige gute Restaurants zur Auswahl.

Auch während des Trainings gibt es Snacks und Getränke und die Teilnehmer können sich auf ein exklusives Geschenk freuen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Kontaktieren Sie uns